2. Einsatz in 2018

Die Freiwillige Feuerwehr Meitzendorf wurde am 28.02.2018 zum 2. Einsatz in 2018 gerufen.

Einsatzart: Feuerwehr – sonstige Hilfeleistung – unklarer Notfall hinter verschlossener Tür
Einsatzort: Meitzendorf
Datum: 28.02.2018
Alarmierung:
17.03 Uhr
Fahrzeuge:
LF
ELW (da MTF außer Dienst)
WLF
Einsatzdauer: 13 Minuten nicht am Standort
Bericht:

Ein besorgter Anwohner meldete sich am Mittwochnachmittag über den Notruf 112 bei der Integrierten Leitstelle Börde und gab an, seine Nachbarin schon über einen längeren Zeitraum nicht gesehen zu haben. Auch am Grundstück sowie am Fahrzeug waren keine Veränderungen festzustellen. Daraufhin alarmierte der Leitstellendisponent die Feuerwehr, den Rettungsdienst sowie den Bereitschaftsdienst der Gemeinde zum Objekt.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es der Bewohnerin gut ging. Somit mussten keine weiteren Maßnahmen eingeleitet werden. Der Anwohner handelte dennoch vorbildlich, da trotz intensiver Prüfung seinerseits kein “Lebenszeichen” vom Grundstück ausging und ihm auch nicht die Tür geöffnet wurde.

 

Foto vom Einsatz: -

Wetterinformationen

Soziale Netzwerke

Besuchen Sie die Freiwillige Feuerwehr Meitzendorf auch auf

Kostenloser Download