20. Einsatz in 2018

Die Freiwillige Feuerwehr Meitzendorf wurde am 13.10.2018 zum 20. Einsatz in 2018 gerufen.

Einsatzart: Brand allgemein – Brand Bahndamm
Einsatzort: Meitzendorf
Datum: 13.10.2018
Alarmierung:
12.51 Uhr
Fahrzeuge:
LF
ELW (da MTF außer Dienst)
WLF
Einsatzdauer: 1 Stunde und 7 Minuten 1 Stunde
Bericht:

Ein aufmerksamer Bürger entdeckte nach dem Vorbeifahren einer Dampflok, dass es nahe seines Grundstückes brannte. Daraufhin rief er über den Notruf 112 die Feuerwehr, welche über die Integrierte Leitstelle Börde alarmiert wurde. Im Rahmen der Lageerkundung bestätigte sich der Bahndammbrand. Neben dem Aufbau einer stabilen Löschwasserversorgung wurde mittels einem D-Strahlrohr und einem C-Strahlrohr das auf zirka 330 Qudratmeter ausgedehnte Feuer gelöscht. Für die Löscharbeiten wurde der Bahnübergang auf der Wolmirstedter Chaussee  gesperrt. Auch die Bahnstrecke zwischen Magdeburg und Haldensleben wurde über das Notfallmanagement der Deutschen Bahn AG gesperrt, da es entlang der Strecke zu mehreren Feuerwehreinsätzen kam.

 

Fotos vom Einsatz:

Wetterinformationen

Soziale Netzwerke

Besuchen Sie die Freiwillige Feuerwehr Meitzendorf auch auf

Kostenloser Download